Abschied

Seit gestern Abend ist es offiziell...

Im Zuge des ersten Elternabends der Ju-Jutsu-Abteilung teilte uns Sensei Horst mit, dass er unsere Abteilung zum 1. August 2014 verlassen wird! Durch seine neuen beruflichen Aufgaben wird auch ein Umzug nach Hannover unumgänglich und so ein Verbleib im Verein nicht mehr möglich sein!
Bis zu der offiziellen Abteilungsversammlung mit Neuwahlen im Januar werden die Ämter deswegen kommissarisch neu belegt. Als sein Vertreter werde ich die Abteilung weiter führen, Dirk wird die Vertretung übernehmen. Karsten unterstützt bei der Abteilungsarbeit und verwaltet die Abteilungskasse!

Damit das Training, vor allem das erste Kindertraining, so wenig wie möglich unter dem Weggang von Horst leidet, werden Karsten und Jannis (der ja schon seit einem Jahr viel unterstützt...hier mal ein DICKES DANKESCHÖN) in der ersten Kindergruppe als Übungsleiterhelfer tätig werden und unterstützen! Die Beiden beginnen demnächst mit ihrer Übungsleiterausbildung. Gleichzeitig hat sich Sensei Martin angeboten beim Training tatkräftig zu unterstützen. Hier für auch meinen besten Dank. Denn ohne Unterstützung kann ein allen gerechtes Training nicht gewährleistet werden!

Zu dem wird Sensei Dirk neben mir neuer 2. Vereinsprüfer, Prüferlizenz ist in Arbeit. Die Trainingszeiten bleiben so wie bisher, Dienstags, Donnerstags, und Freitags (erst mal bis Oktober) zu den gewohnten Zeiten.

Mit sportlichem Gruß
Andreas

Training

Kinder (6 - 12)

Dienstag und Donnerstag
17.15 Uhr - 18.45 Uhr

Jugendliche und Erwachsene (ab 13)

Dienstag und Donnerstag
19.00 Uhr - 20.30 Uhr

 
 
Goshin-Dojo Ju-Jutsu in Helmstedt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.