Große Ju-Jutsu Vereinsprüfung

Endlich....nach fast drei Jahren Prüfungspause fand am 25.09.2022 eine große Ju-Jutsu Vereinsprüfung statt.

Über 30 Prüflinge, davon viele Kinder und Jugendliche, legten ihre Prüfungen von 6.2 Kyu, weißgelben Gürtel, bis zum 3.Kyu Grüngurt ab. Um es zeitlich in einen angemessenen Rahmen zu halten, wurden die Prüflinge im Alter zwischen 8 und 45 Jahren auf zwei Mattenflächen geprüft. Um 10.00 Uhr begannen die Kinder- und Jugendprüfungen. Einigen Kids, gerade die ihre erste Prüfung ablegten, war die Anspannung und die Nervosität deutlich anzumerken. Aber auch die "Alten Hasen", die schon länger Ju-Jutsu betreiben und schon mehrere Prüfungen abgelegt haben, merkte man die Anspannungen an. Auch die coronabedingte lange Trainingspause trug dazu bei. Bei den Kinderprüfungen war es die Kleinste, Ava L., die eine tolle Prüfung zum weißgelben Gürtel ablegte. Aber auch Leon T., Emma W., Björn B., Mykyta Ch., um hier nur einige zu nennen, legten tolle Prüfungen ab. Zum 5. Kyu Gelbgurt waren alle Prüflinge sehr gut vorbereitet. In der Prüfgruppe 1 bei Prüfer Andreas O., 4.DAN JJ, gab es bei den Prüfungen zum 5. Kyu Gelbgurt nur wenig zu bemängeln. Henry G. war zu Beginn seiner Prüfung sehr aufgeregt. Zeigte dann aber im Technikbereich sehr gute Leistungen und bestand, wie auch Michael W. und Mattis R. mit hoher Benotung. Dann folgten die Prüfungen der 4 Mädchen dieser Prüfgruppe. Hier zahlte sich der Trainingsfleiß der Vier aus. Hochkonzentriert zeigte Hillary E. eine beeindruckende Prüfung. Körperspannung, Einsatz der Stimme und saubere Technikausführung....so soll eine Prüfung aussehen. Anna G., die sich mehrfach als Prüfungspartnerin zur Verfügung stellte, legte ebenfalls eine Super Prüfung ab. Eshal A. und Sophie G. merkte man an, dass sie richtig Lust auf diese Prüfung hatten. Hier gelang wirklich alles. Klasse! In Prüfgruppe 2 bei Prüfer Dirk T., 3.DAN JJ, war es ähnlich. Auch hier waren alle Anwärter auf den 5. Kyu sehr gut vorbereitet und bestanden mit sehr hoher Benotung. Fabienne J. musste ihre Prüfung zum 4. Kyu Orangegurt leider ohne ihre erkrankte Prüfungspartnerin ablegen! Fabienne zeigte sich aber gut vorbereitet, und legte trotz diesem kleinen Mankos ein tolle Prüfung ab. Gegen 13:30 Uhr begann dann die Prüfung der Erwachsenen. Hier zeigte Lars B. (Inhaber des 2.DAN im Shotokan Karate) eine Top Prüfung zum 5.Kyu. Hier zahlte sich seine Erfahrung als Kampfsportler aus. Ebenso gute Prüfungen legten Sophie D., John S., Paul G. und Andreas W. ab! Trotz Nervosität konnten Tom L. und Fridtjof W. ihre Prüfungen mit guten Benotungen bestehen. Paula H. und Malte T. mussten auch ihre Prüfungen zum 3.Kyu Grüngurt ohne ihre erkrankten Prüfungspartner ablegen. Beide zeigten, dass es auch ohne "Lieblingspartner" funktionierte, und bestanden mit hohen Benotungen.

Allen Prüflingen einen Herzlichen Glückwunsch!IMG_5201.jpgIMG_5205.jpgIMG_5204.jpgIMG_5199_copy.jpgIMG_5210.jpgIMG_5212.jpgIMG_5200.jpgIMG_5202.jpgIMG_5217.jpgIMG_5213.jpgIMG_5208.jpgIMG_5216.jpg

Training

Kinder (8 - 12)

Dienstag 17.15 Uhr - 18.45 Uhr
Donnerstag 16.45 - 18.00 Uhr

Jugendliche und Erwachsene (ab 13)

Dienstag 19.00 Uhr - 20.30 Uhr
Donnerstag 19.30 - 21.00 Uhr

Wettkampftraining

Donnerstag 18.00 - 19.30 Uhr

 
 
Goshin-Dojo Ju-Jutsu in Helmstedt
Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.